Ihre Challenge

"Kulturchange" ist ein Thema für Sie. Sie verstehen die neue Rolle der IT in der Zukunft, aber Ihre Prozesse, Ihre Mitarbeiter und deren Skills kommen aus einer anderen Welt.

Der ITMC Ansatz

Wir sehen "Kultur" und "Strategie" nicht als Gegensatz, ja nicht einmal als verschiedene Themen an. Beides ist untrennbar verbunden, es sind zwei Seiten der selben Medaille. Es gibt die strukturierten und formalisierbaren Themen wie Prozesse, Organisation, Architektur. Und es gibt die menschliche Seite, mit Werten, Emotionen, Motivation. Eines funktioniert nicht ohne das andere. Daher gehen wir beide Aspekte parallel an.

Gerne arbeiten wir dabei auch mit von Ihnen ausgewählen und von uns empfohlenen Partnerfirmen zusammen, die sich auf "Kulturchange" spezialisiert haben.

Ihre Nutzen

Ihre Transformation wird von beiden Seiten aus gleichzeitig angegangen - der intellektuellen und der emotionalen Seite. So können alle Mitarbeiter abholen und mitnehmen: Sowohl die, die lieber die rein fachliche Seite sehen, als auch die welche gerne auf der emotionalen Seite arbeiten. Sie machen nicht Strategie und vernachlässigen dabei die "weichen" Faktoren, noch machen Sie ein reines Kulturprogramm ohne "harte" Fakten. 

Ihre Ansprechpartner

Anita Imbach

Organisationsentwicklung Change Management Projekt-/Programmengineering

Dr. Philipp Hoernes

Strategischer Einsatz von IT für Business-Nutzen

Christian Eggenberger

Visual Facilitation Graphic Recording

Dr. Thomas Rischbeck

Begleitung von Unternehmen in der Digitalen Welt.